über uns

Eine kleine Geschichte

UNSER START

Reiner Schad, Schlossermeister, Schweißfachmann und Betriebswirt des Handwerks, gründete 1989 die Schlosserei Schad GmbH in Gundelsheim-Böttingen. Schon bald darauf wurden die ersten Mitarbeiter eingestellt, die ersten Lehrlinge ausgebildet sowie die ersten großen Aufträge bearbeitet und es folgte die Zertifizierung nach DIN 18800. Über die Jahre wurde die Firma immer wieder erweitert, es wurde angebaut, umgebaut und auch neu gebaut. 2007 wurde Halle Nr. 2 eingeweiht. 2014 wurden wir zum ersten mal nach der neuen DIN 1090 EXC2 zertifiziert. 2017 kam Halle Nr. 3 hinzu.

 

Schauen Sie sich das kurze Video an und erhalten Sie einen kleinen Einblick in unser Unternehmen.

UNSERE PHILOSOPHIE

Unser Augenmerk liegt seit fast 30 Jahren stets auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Aus diesem Grunde sind wir seit Anfang des Jahres 2014 auch nach DIN EN 1090 zertifiziert. Wir bieten ihnen 29 Jahre Erfahrung, schweißtechnisches Know-How sowie eine große Problemlösekompetenz.

 

DAS TEAM

Heute beschäftigt die Schlosserei Schad GmbH 25 qualifizierte Männer und Frauen, davon 2 Auszubildende. Seit 2011 sind auch beide Söhne, Nico und Frank Schad im Unternehmen. Frank absolvierte im Sommer 2014 die Meisterprüfung im Metallbauerhandwerk sowie den internationalen Schweißfachmann, 2017 folgte der Geprüfte Betriebswirt nach Handwerksordnung (HWO). Nico hat im Januar 2015 seine Gesellenprüfung abgelegt. Somit ist die Nachfolge des Betriebes gesichert.

KONTAKT

 

Schlosserei Schad GmbH

Alte Steige 2 • 74831 Gundelsheim-Böttingen

 

Telefon: 06269 - 61 6

Fax: 06269 - 10 46

Diese Seite benutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis zu bieten. Datenschutz. OK